Slider

Mediation

Ein alternatives, konstruktives Verfahren zur Konfliktbeilegung gerade auch im Familienrecht ist die Mediation. Dabei handelt es sich um einen freiwilligen Prozess der Beteiligten, der mit meiner Unterstützung als Mediator der einvernehmlichen Regelung von Streitigkeiten dient. Mediation bietet eine Chance für die Beteiligten, familienrechtliche Konflikte mit optimalem Ausgang zu lösen.

Freiwilligkeit

Die Mediation ist ein freiwilliges Verfahren.
Im Gegensatz zu einem Rechtsstreit steht der Wunsch nach einvernehmlichen, individuellen Lösungen im Vordergrund.

Vertraulichkeit

Vertraulichkeit und Offenheit sind wichtige Voraussetzung, um ehrliche, gut funktionierende Lösungen für den Konflikt zu finden. Tatsachen, die die Parteien offengelegt haben, dürfen weder Dritten offenbart noch in einem gerichtlichen Verfahren verwendet werden.

Einvernehmliche Lösungen

Ziel ist eine einvernehmliche, eigenverantwortlich erarbeitete, langfristige, tragfähige Vereinbarung.

Neutralität

Der Mediator ist neutral, altparteilich und nimmt die Interessen aller Parteien gleichermaßen war. Der Mediator achtet auf die Struktur des Mediationsverfahrens und sorgt für einen geschützten Rahmen, damit die Parteien ihre Bedürfnisse einbringen können.

Pause

Rechtsanwalt Horst Pause

Elsässer Str. 2 23564 Lübeck
Tel.: 0451/611 17 – 0
Fax: 0451/611 17 – 11
Mail: info@pause-scheve.de

Mediationszentrum Lübeck

Familienanwaelte-Logo